Aktuelles Kursangebot

Laufbahncoaching – Persönliches Kompetenzmanagement für Mitarbeitende an der FHNW

Ein Weiterbildungsangebot Mitarbeitende der FHNW im Kontext institutioneller Personalentwicklung und persönlicher Laufbahnplanung.

Die beruflichen Tätigkeiten an Hochschulen sind vielfältig: Lehre, Forschung, Beratung, aber auch Füh-rungs- und Managementaufgaben oder Arbeiten im administrativen oder technischen Bereich gehö-ren dazu. Zu den Besonderheiten von Hochschulen gehören zudem Entwicklung und Innovation sowie die Generierung, Verarbeitung und Integration von Wissen. In diesem Kontext ist dem individuellen Prozess der Kompetenzentwicklung und des Kompetenzaufbaus hohe Aufmerksamkeit beizumessen.

Das persönliche Kompetenzmanagement ist ein Konzept für die bewusste und aktive Gestaltung des Laufbahnprozesses. In einem strukturierten Vorgehen werden die Teilnehmenden zu einem gezielten Umgang mit den eigenen Kompetenzen angeleitet. Kompetenzen werden anhand von konkreten Tätigkeiten und Leistungen aus den unterschiedlichen Lebensbereichen beschrieben, bewertet und mittels formellen und informellen Nachweisen belegt. Ziel ist eine aktuelle Standortbestimmung in Form eines Kompetenzportfolios. Dieses erlaubt eine persönliche Einschätzung und die Klärung von Zielen und Massnahmen.

Zielgruppe:

  • Assistierende und wissenschaftliche Mitarbeitende in der ersten Phase der beruflichen Laufbahn, die sich mit der Frage: Wohin? beschäftigen.
  • Dozierende auf dem Höhepunkt oder gegen Ende der beruflichen Laufbahn, die sich mit der Frage: Wie-Weiter? oder Was-Noch? beschäftigen.
  • Administrativ-technisches Personal, das sich seine Arbeitsmarktfähigkeit zielgerichtet erhalten will.
  • Vorgesetzte, die ihre Rolle in der Personalentwicklung und -förderung bewusst wahrnehmen und ausfüllen wollen.

Die Zulassung von Teilnehmenden aus anderen Hochschulen ist möglich. Preise auf Anfrage.

Kurs: Die Weiterbildung wird als Coaching für kleine Gruppen angeboten und umfasst 8 Coaching-stunden verteilt auf vier Sitzungen. Zwischen den Kurstagen braucht es Zeit für Transferaufgaben, individuelle Vertiefungsarbeit und für das Selbststudium im Umfang von 30 - 40h.

Einzelcoaching: Das Coaching ist auch als Abrufangebot und für Einzelpersonen möglich. Daten und Preise auf Anfrage. Auskunft zum Kursangebot: monika.tschopp@fhnw.ch

Angebote 2017

März 2017, Kursort Olten: > Daten und Anmeldung


 

CAS Kompetenzmanagement

Der CAS bietet eine vertiefte Auseinandersetzung mit Kompetenzorientierung und Kompetenzmanagement.

Dauer: 1 Jahr, 22.5 Präsenztage. Der CAS Kompetenzmanagement wird im 2018 wieder ausgeschrieben.

> Weitere Informationen

Beratung und Auskunft: monika.tschopp@fhnw.ch

 


 

Kursangebote für Lehrpersonen und Schulleitungen


> Angebot